Europas größtes Drums und Percussion Festival

 

Blog

slider_bernard_purdy

Bernard Purdie kommt zum Festival

Nach drei Anläufen hat es nun endlich geklappt!!! Bernard Purdie kommt zu Drums´n´Percussion Paderborn 2015. Er wird am 23. Mai 2015 das Konzert gestalten und vom 23. bis 25. Mai 2015 an allen Tagen unterrichten.

Bernard Purdie ist nicht nur ein US-amerikanischer Schlagzeuger und Sessionmusiker, sondern „the most recorded Drummer worldwide“!!!

In seiner langjährigen musikalischen Karriere hat er mit den unterschiedlichsten Soul-, Rock-, Pop- und Jazz-Musikern gearbeitet, darunter Größen wie Aretha Franklin, Dizzy Gillespie und Miles Davis. Purdie hat den Funk durch seinen musikalischen Einfluss bereichert und erneuert, und gilt als „Erfinder“ des speziellen „Purdie shuffle“, der unter anderem Home at Last von Steely Dan untermalt und Grundlage des Rosanna-Shuffles war. Fast alle seine Grooves sind heute als Samples verfügbar und dienen als Grundlage vieler Veröffentlichungen. Ohne Bernard Purdiewürde es heute keine „Open/Close Hi Hat Figur“ (Pssst Psssst – er nennt diese Figur einen Unfall) geben.